Tour G - Große Vigiljoch & Naturnser Alm Runde

Länge: 19 km
Höhenmeter: 737m
Starthöhe: 1350 m
Höchster Punkt: 1950 m
Idealer Zeitpunkt: April - November
Ausrüstung: Mountainbike
Besonderheiten: "Leichte Auffahrt" mit der Seilbahn nach Aschbach (1.350m), Aussicht ohne Ende, weiter auf schönem Forstweg bis Naturnser Alm (1.910m), leichter Singletrail/Karrenweg mit super Panorama und blühenden Alpenrosen (Juni-Juli) bis Kirche St. Vigilius (1.793m) und weiter bis Seespitz mit Biotop Schwarze Lacke (1.748m), Abfahrt über Eggerhof (Hammer Aussicht) und Hochebene Quadrat mit vielen Einkehrmöglichkeiten in traditionellen Gasthäusern.
Technik: S0, S1, S2
 
 

Weg

Wegbeschaffenheit: Asphalt, Forstweg, Singletrail Abschnitte Naturnser Alm - Vigiljoch
Asphalt: 2%
Schotter: 80%
Trail: 18%
 
 

Wegverlauf

Seilbahn nach Aschbach, Forstweg Vigiljoch, bei Kreuzung rechts Forstweg Naturnser Alm, bei Kreuzung links Forstweg bis Alm, Singletrail 9A bis Vigiljoch Kirche, Forstweg 9 bis Seespitz, Forstweg 9 bis Kreuzung (Schranke), links Forstweg bis Kreuzung, links Forstweg 27A nach Aschbach, Abfahrt über Straße bis Töll.

Variante Singletrail Abfahrt: Singletrail E oder F mit entsprechend geändertem Tourenverlauf in der Abfahrt
 
 

Beschreibung der Wanderung

Hammer Aussicht und urige Almen ohne große Höhenunterschiede!
 
Tour G - Große Vigiljoch & Naturnser Alm Runde
 
Tour G - Große Vigiljoch & Naturnser Alm Runde
 
 
 
Zurück zur Liste
 
 


 
Kontakt & Anreise
Hotel Waldhof GmbH
Hans-Guet Straße, 42
I-39020 Rabland bei Meran
Südtirol/Italien

Tel. +39 0473 96 80 88
Fax +39 0473 96 81 98
www.hotelwaldhof.com