Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Tour H - Kleine Vigiljochrunde

Länge: 12 km
Höhenmeter: 483m
Starthöhe: 1350 m
Höchster Punkt: 1770 m
Idealer Zeitpunkt: April - November
Ausrüstung: Mountainbike
Besonderheiten: "Leichte Auffahrt" mit Seilbahn nach Aschbach (1.350m) mit herrlichem Gipfelblick, weiter auf schönem Forstweg bis Gasthof Seespitz mit Biotop Schwarze Lacke (1.748m), dann leichter Singletrail/Karrenweg mit super Panorama und blühenden Alpenrosen (Juni-Juli) bis Kirche St. Vigilius (1.770m), Abstecher zu Latte & Apfelstrudel auf der urigen Bärenbad Alm und Logenplatz mit Blick bis in die fernen Dolomitengipfel, Abfahrt auf Forstweg nach Aschbach. Abfahrt nach Töll auf Straße mit Pause beim Gasthof "Unterobereben", denn diese Terrasse muss man erlebt haben.
Kondition-Einstufung/Schwierigkeit: Drei
Technik: S0
 
 

Weg

Wegbeschaffenheit: Forstweg
Asphalt: 2%
Schotter: 98%

Wegverlauf

Seilbahn nach Aschbach, links Forstweg 27A bis Kreuzung, rechts Forstweg bis Kreuzung (Schranke), rechts Forstweg 9 bis Seespitz, Karrenweg 9 bis Vigiljoch Kirche, ev. Abstecher auf Forstweg zur Bärenbad Alm, zurück zur Kirche, linkerhand vorbei auf Forstweg bis Kreuzung, rechts auf Forstweg nach Aschbach.

Variante Singletrail Abfahrt: Singletrail E oder F mit entsprechend geändertem Tourenverlauf in der Abfahrt
 
 
 
Tour H - Kleine Vigiljochrunde
 
 
Zurück zur Liste


 
Kontakt & Anreise
Hotel Waldhof GmbH
Hans-Guet Straße, 42
I-39020 Rabland bei Meran
Südtirol/Italien

Tel. +39 0473 96 80 88
Fax +39 0473 96 81 98
www.hotelwaldhof.it

     
 
 
 
 
Rabland - Partschins

Angrenzend im Vinschgau

Aktivitäten

Infos & 360° Bilder durch Klick auf die farbigen Piktogramme