Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Urlaub rund um Corona. Wie geht das?

Wir großes Glück, denn im Vergleich zu den Nachbarregionen im Norden Italiens ist die Corona Pandemie in Südtirol glimpflich verlaufen. Die Krankenhäuser laufen im Normalbetrieb und seit Juni wacht eine fünfköpfige Expertenkommission über den weiteren Verlauf der Corona Infektionen, um im Notfall frühzeitig reagieren zu können. Aktuelle Zahlen finden Sie hier: Südtiroler Landesverwaltung

Der totale Lockdown ist bei uns am 04. Mai ausgelaufen und wir genießen die Rückkehr der Normalität, auch wenn diese eine Art "Corona Normalität" mit speziellen Vorkehrungen ist. 
Aber das ist gut und richtig so, denn die Gesundheit unserer Gäste und unserer Mitarbeiter genießt höchste Priorität. 

Seit 16. Juni sind auch alle Grenzen wieder offen. Auch der überregionale und internationale Zug- und Busverkehr sind wieder in vollem Umfang gegeben. 

Sie können sich darauf verlassen, dass wir unser Bestes geben, um Ihnen erholsame Tage, möglichst ohne Sorgen und Ängste rund um Covid-19 zu gestalten. Auch wenn manchmal etwas Abstand, ev. eine Maske oder Plexiglas zwischen uns stehen wird, so bleibt unsere Herzlichkeit und unsere Passion in vollem Umfang erhalten. Die Vorschriften werden nahezu wöchentlich gelockert und an die Situation angepasst. 

Abstand, Mund- und Nasenschutz Pflicht - wann, wie und für wen? 
Hier wird unterschieden zwischen Familien und Wohngemeinschaften und nicht zusammenlebenden Personen. Als Schutz eignen sich leichte, luftige chirurgische Masken ohne FFP Spezifikation, waschbare Schutzmasken oder gewöhnliche Halstücher, bzw. Buffs, die bei Bedarf vom Hals aus hochgezogen werden können.  

Familien und Wohngemeinschaften: dafür gibt es diesbezüglich keine Vorschriften, weder im Auto, im Hotel oder bei Aktivitäten im Freien. Sollten Sie sich anderen Personen ohne Mindestabstand von 1 Meter nähern, gilt der Mund- und Nasenschutz. Dieser gilt ausnahmslos in allen öffentlichen Verkehrsmitteln, in Museen und in Geschäften. 

Nicht zusammenlebende Personen: dafür gilt es, einen Mund- und Nasenschutz zu tragen, wenn der Mindestabstand von 1 Meter nicht eingehalten werden kann. Dies gilt in Räumen und im Freien bei sportlichen Aktivitäten. 

Beim Wandern und Radfahren tragen Sie demnach keinen Mund- Nasenschutz, haben diesen bei Bedarf aber griffbereit. In öffentlichen Verkehrsmitteln, Museen und Geschäften sind Mindestabstand und Mund/Nasenschutz immer einzuhalten. 
Hotels, Bars, Restaurants, Almen und Schutzhütten sorgen selbst für Abstand zwischen Tischen, Liegen, am Tresen usw. Sie werden hier nahezu keine Beeinträchtigungen spüren. Wenn Sie am Tisch sitzen, brauchen Sie keinen Mund- und Nasenschutz.

Viel Platz - das ist unsere Stärke!

  • schon die Lage selbst ist top! Abseits von Ballungszentren am Ende einer Nebenstraße, direkt neben den Apfelgärten und am Ausgangspunkt zahlreicher Wander-, Rad- und Mountainbikewege sind große Menschenansammlungen praktisch ausgeschlossen 
  • der laufende Umbau vergrößert die Gemeinschaftsflächen im Innen- und Außenbereich enorm. Das schafft Raum für Rückzug, Abgrenzung und frei bleibende Plätze, egal ob im Wellnessbereich, im Speisesaal, im Garten rund um die Pools, am Spielplatz, im Spielzimmer, auf der Terrasse und im Fitnessraum
  • der neue Zimmertrakt wird vorerst nicht in Betrieb gehen. Somit wachsen dieses Jahr nur die Gemeinschaftsbereiche, nicht aber die Gästeanzahl im Hause 


Zertifizierte Hygienestandards werden in allen Bereichen strengstens umgesetzt:

  • Vorbeugung durch die Möglichkeit des online check-in vorab von zu Hause aus. Umso mehr freuen wir uns auf Ihren Besuch an der Rezeption und sind gerne für Sie da, um Ihnen alles Infos rund um erlebnisreiche Urlaubstage persönlich zu geben - auch im geschützten Ambiente :-)
  • alle Gegenstände im Hotelverleih werden nach Gebrauch desinfiziert (Rucksäcke, Fahrräder, Spiele, Spielgeräte, Stöcke, Kindertragen, Buggys usw.) Wir bitten, den eigenen Fahrradhelm mitzubringen 
  • allen sensiblen Bereichen wie Türklinken, Geländer, Haltegriffe usw. gilt unsere besondere Aufmerksamkeit. Dabei kommen auch Dampf- und Ozonreiniger zum Einsatz
  • Intensive Schulung und regelmäßige IGM und IGA Antikörper Testung unserer Mitarbeiter, die natürlich mit Mundschutz und wo sinnvoll auch mit Handschuhen arbeiten werden
  • kontaktlose Desinfektion Stationen stehen in allen Bereichen bereit 
  • leichte, luftige chirurgische Masken und Halstücher/Buffs haben wir für Sie vorrätig 


Der Genuss wird nicht zu kurz kommen:
 

  • köstlich speisen von früh bis spät im Freien mit beruhigendem Abstand zwischen den Tischen auf der neuen 500m² großen Terrasse
  • die erheblich vergrößerten Speisesäle lassen viel Luft zwischen den Tischen und bieten eigene Bereiche für Familien mit kleinen Kindern nahe dem Spielzimmer 
  • der Buffetbereich wurde vergrößert und in Form von Satelliten Posten mit Abstand zueinander neu organisiert. Nach Möglichkeit werden die Speisen dort in kleinen Einweckgläsern mit Deckel als Einzelportionen zur direkt Entnahme angeboten oder persönlich von unseren Mitarbeitern serviert. Es wird auf das übliche Vorlegebesteck verzichtet. Sie nutzen Ihr persönliches und legen es dann bei Seite zum Spülen
  • am Buffet selbst gilt aktuell noch für alle der Mund- und Nasenschutz, am Tisch nicht
  • der Loungebereich an der Bar und der Abstand zwischen den Garnituren wurde vergrößert. Also auch hier alles im grünen Bereich


Sportliche Aktivitäten, Kultur und öffentliche Verkehrsmittel 

  • die geführten Wander-, Genussrad-, und Biketouren sowie das Techniktraining der Ötzi Bike Academy werden stattfinden, wenn auch in kleineren Gruppen und mit den üblichen Sicherheitsmaßnahmen (Maske & Abstand)
  • der Fitnessraum wurde verlegt und erweitert, damit die Geräte mit großem Abstand zueinander positioniert werden können. Wir sorgen für die regelmäßige Desinfektion 
  • die Seilbahnen und öffentlichen Verkehrsmittel werden normal verkehren und die volle Kapazität nutzen. Es werden keine Fahrkarten direkt verkauft. Dafür gibt es Wertkarten, die Sie vorher am Automaten kaufen. Der Mindestabstand und der Mund- und Nasenschutz sind einzuhalten. 
  • auch Museen, Gärten, Promenaden, Restaurants und Bars werden unter Einhaltung der Schutzmaßnahmen wie üblich geöffnet haben


Wellness - Schwimmen, Sauna & Relax 

  • der neue adults only outdoor Pool mit dem Hot-Whirlpool und die 3 Kinderpools werden wie gewohnt geöffnet sein. Auch das Family Hallenbad wird in Betrieb sein. Insgesamt 250m² Wasseroberfläche verteilt auf 5 Becken helfen mit, das Abstandsgebot von 1m auch hier umzusetzen. Für Familien oder Wohngemeinschaften gilt das Abstandsgebot nicht. 
  • das Chlor im Wasser tötet neben Bakterien auch Covid-19 Viren ab, die sich übers Badewasser demnach nicht verbreiten können
  • die üppig dimensionierte Belüftungsanlage sorgt mit hohem Frischluftanteil für gesundes Raumklima
  • die finnische Sauna und die Biosauna werden nach Vormerkung an der Rezeption in Betrieb sein, denn ab 65°C haben Viren keine Chance. Ausgeweitete Öffnungszeiten schon am Vormittag und abends bis 22:30 Uhr beugen Stoßzeiten vor, denn die Kapazität wird begrenzt sein, um das Abstandsgebot von 2m einzuhalten. 
  • die erweiterten Ruhebereiche innen und außen bieten Entspannung pur mit extra Abstand zur Liege des Nachbarn 


Spiel & Spaß

  • Spielzimmer und Spielplatz wurden vergrößert und die Spiele mit mehr Abstand zueinander positioniert. Regelmäßige Desinfektion sorgt auch hier für Sicherheit. Auch die Kinderbetreuung kann stattfinden, allerdings in kleineren Gruppen und mit den üblichen Hygienemaßnahmen
  • Kinder unter 6 Jahre in der Gruppe mit maximal vier Kindern
  • Kinder über 6 Jahre in der Gruppe mit maximal 6 Kindern und mit Mund- und Nasenschutz 


Gerne halten wir Sie hier regelmäßig auf dem Laufenden, damit Sie Ihren Urlaub gut informiert planen können.

Angepasste Storno Regelung:

Aufgrund der derzeitigen Unsicherheit kann eine Reservierung je nach Reisezeitraum innerhalb von 14 Tagen vor Anreise kostenlos storniert werden. Dieser Wert wird bei Veränderung der Sicherheitslage verkürzt. Sollte Ihre Reise Corona bedingt nicht möglich oder vertretbar sein, brauchen Sie keine Stornogebühren oder lästige bürokratische Hindernisse zu fürchten. Die Annullierung der Buchung geht ruckzuck und kostenlos über die Bühne.

Für eine ev. geleistete Anzahlung kann ein Gutschein ausgestellt oder diese retour überwiesen werden. Sollten Sie sich für die Gutschein Variante entscheiden, die bis Ende 2021 Gültigkeit hat und auch übertragen werden kann, schenken wir Ihnen einen Rabatt Gutschein im Wert von 3% für den zukünftigen Urlaub mit dazu. 


Bewegende Momente eines Urlaubs... 

Im Vitalpina Hotel in Südtirol wartet die Magie der Vielfalt:
Los geht es direkt ab Haus: Spazierwege durch die Apfelgärten, die beliebten Waalwege, der Partschinser Wasserfall, von Alm zu Alm am Meraner Höhenweg, zu den Spronser Seen oder einsame Gipfel im Naturpark Texelgruppe bei Meran
Alles vor Ort für einen erlebnisreichen Wanderurlaub mit Servicegarantie als Mitglied der Wanderhotels - best alpine und der Vitalpina Hotels Südtirol.
Mountainbiken im Vinschgau, im Bikehotel mit Top rundum Service 
Top Service der Ötzi Bike Academy immer mit dabei, denn die legendären Trails warten: Monte Sole, Ötzitrail, Tschilli, Steinbruch und viele mehr...
Als Bikehotel im Vinschgau bieten wir alles, was sich das Bikerherz wünscht: vom Techniktraing zum Trailrock!
Verwöhnt vom milden Klima biken wir von Mitte März bis Mitte November. 
Der wohltuende Mix aus Anspannung & Entspannung - im Wellnesshotel in Südtirol
Entspannen Sie bei traditionsreichen Anwendungen mit Bergheu, Latschenkiefer, Arnika und Wacholder.
Urlaubsspaß für die ganze Familie - da kommen auch die Kleinen auf ihre Kosten, denn im Familienhotel in Südtirol haben alle Spaß!

 
Aktivurlaub Aktivurlaub

Frischluft ganz ohne Auto

Sie starten direkt ab Hotel, genießen besten Service, 2 Seilbahnen auf 2 Talseiten und coole Wander- & Bikeguides
 
Alpine Wellness Alpine Wellness

Wohlfühlen mit Tradition

Die überlieferte Badekultur in den Bergen, die frische Energie von Apfel, Latschenkiefer, Marille und Heublumen 
 
Köstlich genießen Köstlich genießen

Am liebsten hausgemacht

und abwechslungsreich kombiniert. Herzhafte Leibspeisen aus Südtirol treffen auf die Klassiker der mediterranen Küche
 
Zimmer & Preise Zimmer & Preise

Natürliches Wohnklima

Schon der Duft ist unverkennbar: Zirbelkiefer & Fichte aus Südtirol, frische Farben, toller Bergblick und viel Ruhe
 
 
Unsere Angebote
 
Zur Liste aller Angebote  
 


 
Kontakt & Anreise
Hotel Waldhof GmbH
Hans-Guet Straße, 42
I-39020 Rabland bei Meran
Südtirol/Italien

Tel. +39 0473 96 80 88
Fax +39 0473 96 81 98
www.hotelwaldhof.it